WegeBedarf - Der BestBuddyPodcast für Deine persönliche unternehmerische Freiheit: ZEIT SPASS GELD.

#043 Wie funktioniert eigentlich Nachfolge erfolgreich? Interview mit Anna Lena Selter, Vorständin im KMU-BeraterVerband

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zwei von Drei Nachfolgen scheitern, meistens eher menschlich als rechtlich oder steuerlich. Auf was muss man achten? Was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren? Wie lange dauert eine gute Nachfolgeregelung? Im Interview haben wir dieses Mal Anna Lisa Selter. Selbst ist sie in der 8.Generation eine Maschinenbau UnternehmerFamilie. Sie ist Vorstand im KMU-BeraterVerband und Vorsitzender der Fachgruppe Unternehmensnachfolge im KMU-BeraterVerband. Aus ganz vielen Projekten hat sie eine Landkarte der UnternehmensNachfolge entworfen, die Übernehmer und Übergeber hilft ihren Weg und manchmal auch ihre Stimme zu finden. Hier gibt es extrem viel WegeBedarf. Das weiß auch ich aus eigener Erfahrung mehr als gut genug. Meine Erkenntnisse habe ich in einem eBook „Die zehn beliebtesten Fehler auf dem Weg in die Übernahme“ festgehalten.

LinkedIn https://www.linkedin.com/in/ulrich-zimmermann-457b6b47/

Xing-Profil https://www.xing.com/profile/Ulrich_Zimmermann46/cv

Facebook https://www.facebook.com/ulrich.zimmermann.963

Instagram https://www.instagram.com/ulrich_zimmermann/?hl=de

Anna Lisa Selter https://www.dienaechsten100.de

Die NachfolgeLandkarte https://www.dienaechsten100.de/shop/

Fachgruppe UnternehmensNachfolge Die KMU-Berater Bundesverband freier Berater e:V. https://www.kmu-berater.de/verband/fachgruppen/unternehmensnachfolge/

Mein Angebot zur Wegbegleitung für Übernehmer inkl, eBook Link „Die zehn beliebtesten Fehler auf dem Weg in die Übernahme" https://hikeandstrike.com/mein-angebot/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.